Mess-Verfahren

zur Bestimmung Ihrer Sehstärke

Seit der Entwicklung der Brille Mitte des 19. Jahrhunderts, hat sich einiges getan!
Heutzutage können wir die Sehstärke unserer Kunden genauer messen als je zuvor.

Mit der Verwendung und Kombination unterschiedlicher Messverfahren können wir Ihre Sehstärke auf 1/100 dpt. bestimmen.
Wir verfügen über die neueste Optiker-Technik wie beispielsweise die Wellenfront-Technologie des i.Profilers. In Verbindung mit der PasKal3D Messmethode erhalten wir präzise Daten mit denen wir perfekt auf Sie abgestimmte Brillengläser aussuchen. So finden wir für auch für Sie die passende Sehlösung.